Sustainability
& Corporate Social Responsibility

Zertifizierte
nachhaltige Bauweise


Bereits bei der Neuplanung von Objekten behalten wir die Umwelt im Blick, denn wir lassen unsere Bauvorhaben durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) prüfen. So wird sichergestellt, dass unsere Projekte das DGNB-Gold- oder Platin-Rating erfüllen. Zu den DGNB-Kriterien gehören beispielsweise der verantwortungsvolle Abbau von Ressourcen, Trinkwasserbedarfe und Abwasseraufkommen sowie die biologische Vielfalt am Standort.

Umgang
mit Ressourcen


Unser langfristiges Ziel ist es, die Umstellung auf Ökostrom in sämtlichen durch uns geplanten und entwickelten Gebäuden zu erreichen. Um diesem Vorhaben einen Schritt näher zu kommen, achten wir insbesondere auf folgende Einbaukriterien:

  • sinnvoller Einsatz von Energiesparlampen
  • Optimierung des Stromverbrauchs durch sinnvollen Einsatz von Bewegungsmeldern/ Zeitschaltuhren
  • verantwortungsvoller Umgang mit Trinkwasser ein (Einsatz von Wasserperlatoren)

Innovative
Technik


Unser Bestreben liegt darin, Gebäude zu erschaffen, die dem Anspruch zukünftiger Generationen gerecht werden. So stehen beispielsweise die Themenbereiche Konnektivität und Standortvielfältigkeit im Vordergrund. Novum Real Estate legt darüber hinaus besonderen Wert auf die aktive Förderung von E-Mobility, beispielsweise durch die Integration von Auto-Ladestationen bei Projektplanung.

Persönlicher Einsatz
für Integration


Inhaber und Geschäftsführer David Etmenan vertritt für das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge als Regionalbotschafter die Region Hamburg und setzt sich aktiv für die Integration und Beschäftigung von Geflüchteten in Deutschland ein.